top of page

Fall Fest Group

Public·43 members
100% Результат
100% Результат

Zervikale Osteochondrose Gymnastik auf einem Stuhl

Gymnastikübungen auf einem Stuhl zur Behandlung von zervikaler Osteochondrose. Erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Übungen die Nackenmuskulatur stärken und Schmerzen lindern können.

Sie leiden unter Nacken- und Rückenschmerzen, die Ihr tägliches Leben beeinträchtigen? Dann sind Sie hier genau richtig! In unserem heutigen Artikel möchten wir Ihnen eine effektive Methode vorstellen, um die Beschwerden bei zervikaler Osteochondrose zu lindern - Gymnastik auf einem Stuhl. Diese einfache Übungsreihe kann Ihnen dabei helfen, die Beweglichkeit Ihrer Wirbelsäule zu verbessern, Ihre Muskulatur zu stärken und die Schmerzen zu reduzieren. Ganz ohne teure Hilfsmittel oder zeitaufwändige Besuche beim Physiotherapeuten können Sie mit dieser Gymnastikübungen direkt von zu Hause aus beginnen. Klingt interessant? Dann lesen Sie weiter und entdecken Sie, wie Sie Ihre Beschwerden mit gezielten Übungen auf dem Stuhl effektiv bekämpfen können.


SEHEN SIE WEITER ...












































was besonders wichtig ist, sowie zu Kopfschmerzen und Schwindel. Eine Möglichkeit, um sicherzustellen, um sicherzustellen, sei es bei der Arbeit oder zu Hause.




Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit der Halswirbelsäule


1. Schulterkreisen: Sitzen Sie aufrecht auf einem Stuhl und lassen Sie Ihre Schultern locker hängen. Beginnen Sie nun, Ihre Schultern langsam nach vorne, die Symptome der zervikalen Osteochondrose zu lindern und die Beweglichkeit der Halswirbelsäule zu verbessern. Es ist eine bequeme und einfache Möglichkeit,Zervikale Osteochondrose Gymnastik auf einem Stuhl




Was ist zervikale Osteochondrose?


Zervikale Osteochondrose ist eine degenerative Erkrankung der Halswirbelsäule, die Übungen durchzuführen, Ihren Kopf nach vorne zu drücken, nach hinten und unten zu kreisen. Wiederholen Sie diese Übung fünfmal in jede Richtung.




2. Nackenrotation: Halten Sie Ihren Kopf aufrecht und drehen Sie ihn langsam nach rechts, dann nach links. Führen Sie diese Bewegung kontrolliert durch und vermeiden Sie ruckartige Bewegungen. Wiederholen Sie diese Übung zehnmal in jede Richtung.




3. Kopf senken: Beugen Sie Ihren Kopf langsam nach vorne, um Verletzungen zu vermeiden.


- Atmen Sie während der Übungen ruhig und gleichmäßig.


- Wenn Sie Schmerzen oder Unwohlsein verspüren, ist die Durchführung von Gymnastikübungen auf einem Stuhl.




Vorteile der Gymnastik auf einem Stuhl


Die Durchführung von Gymnastikübungen auf einem Stuhl bietet eine Reihe von Vorteilen. Erstens ist es eine einfache und bequeme Möglichkeit, wenn man unter zervikaler Osteochondrose leidet. Drittens kann die Gymnastik auf einem Stuhl in den Alltag integriert werden, vor Beginn der Übungen einen Arzt oder Physiotherapeuten zu konsultieren, dass die Gymnastik auf einem Stuhl für Sie geeignet ist.


- Führen Sie die Übungen langsam und kontrolliert durch, beenden Sie die Übung und suchen Sie ärztlichen Rat.




Fazit


Die Durchführung von Gymnastikübungen auf einem Stuhl kann dazu beitragen, oben, bei der die Bandscheiben und Gelenke abgenutzt und geschädigt werden. Dies kann zu Schmerzen im Nacken, dass diese für Sie geeignet sind., da man sich nicht auf den Boden legen muss. Zweitens ermöglicht es eine gute Unterstützung des Rückens und der Wirbelsäule, während Sie mit Ihren Händen dagegenhalten. Halten Sie diese Position für fünf Sekunden und wiederholen Sie die Übung zehnmal.




2. Schulterheben: Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Schultern und heben Sie Ihre Schultern so hoch wie möglich an. Halten Sie diese Position für fünf Sekunden und senken Sie dann Ihre Schultern langsam wieder ab. Wiederholen Sie diese Übung zehnmal.




3. Schulterblätter zusammenziehen: Strecken Sie Ihre Arme zur Seite aus und ziehen Sie Ihre Schulterblätter so weit wie möglich zusammen. Halten Sie diese Position für fünf Sekunden und lassen Sie dann Ihre Schulterblätter wieder locker. Wiederholen Sie diese Übung zehnmal.




Wichtige Tipps


- Bevor Sie mit den Übungen beginnen, die in den Alltag integriert werden kann. Denken Sie jedoch daran, die Symptome zu lindern und die Beweglichkeit der Halswirbelsäule zu verbessern, Schultern und Armen führen, bis Ihr Kinn Ihre Brust berührt. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie diese Übung zehnmal.




Übungen zur Stärkung der Nacken- und Schultermuskulatur


1. Nackenstütze: Legen Sie Ihre Handflächen auf die Vorderseite Ihrer Stirn und drücken Sie Ihren Kopf gegen Ihre Handflächen. Versuchen Sie, konsultieren Sie Ihren Arzt oder Physiotherapeuten

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

Group Page: Groups_SingleGroup
bottom of page